Schamlippenkorrektur in Konstanz

Schönheit und Wohlbefinden im Intimbereich sind kein Tabu

Das Aussehen des weiblichen Intimbereichs ist von Frau zu Frau leicht unterschiedlich. Als verbreitetes Schönheitsideal gilt, wenn die äußeren, großen Labien die inneren, kleinen Schamlippen möglichst umschließen. Je nach Veranlagung kann es jedoch sein, dass die inneren Labien sehr ausgeprägt sind und aus der Scheide hervortreten. Für viele der betroffenen Frauen ist das nicht nur ein ästhetischer Störfaktor, es kann sogar zu gesundheitlichen Beschwerden wie Schmerzen beim Sport oder beim Geschlechtsverkehr führen. Mithilfe einer Schamlippenkorrektur (Labienkorrektur, Labioplastik) können die Schamlippen entsprechend verändert werden, um den Patientinnen zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen.

Kurzinfos zur Schamlippenkorrektur

Behandlung: ambulant, operativ
Dauer: ca. 1–2 Stunden
Anästhesie: örtliche Betäubung
Gesellschaftsfähig: nach wenigen Tagen
Sport/Geschlechtsverkehr: nach ca. 6 Wochen
Kosten: ab 2.200 Euro

Methoden der Schamlippenkorrektur

Meist stören sich Frauen, die sich für eine Schamlippenkorrektur in Konstanz interessieren, an langen inneren Schamlippen und möchten sie kürzen lassen. Bei der chirurgischen Schamlippenverkleinerung entfernt der Arzt das überschüssige Gewebe präzise und vorsichtig, sodass ein gesundes und natürlich aussehendes Ergebnis erzielt wird.

Neben der Schamlippenverkleinerung ist auch eine Schamlippenvergrößerung möglich. Bei dieser Behandlung werden die äußeren Schamlippen mithilfe von Hyaluronsäure oder körpereigenen Fettzellen unterspritzt und somit aufgefüllt. Die beiden Behandlungen können einzeln oder als Kombinationseingriff erfolgen.

Beratung zur Schamlippenkorrektur

Über intime Angelegenheiten und vor allem Probleme offen zu sprechen, ist oft nicht leicht. In unserer Praxis erfolgt das Beratungsgespräch in diskreter und verständnisvoller Atmosphäre. Mit unserer langjährigen Erfahrung stehen wir Ihnen gern zur Seite und verhelfen Ihnen mit schonenden Behandlungsmöglichkeiten zum gewünschten Resultat. Sie müssen weder Scham noch Angst haben, sich unseren Experten anzuvertrauen – wir führen pro Jahr zahlreiche intimchirurgische Eingriffe durch und freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können. Mit viel Einfühlungsvermögen und einer sorgfältigen Beratung finden wir die Behandlung, die zu Ihnen passt.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren

Was passiert bei einer Schamlippenkorrektur?

Die Schamlippenkorrektur in Konstanz findet ambulant statt. Nachdem der Intimbereich örtlich betäubt wurde, entfernt der Chirurg das überschüssige Gewebe an den kleinen (inneren) Schamlippen. Der Eingriff dauert etwa 45 bis 60 Minuten.

Sollten hingegen die äußeren Schamlippen als zu klein empfunden werden, können sie mithilfe einer Unterspritzung aufgefüllt werden. Hierfür wird in der Regel Hyaluronsäure verwendet. Da der Wirkstoff innerhalb einiger Monate wieder abgebaut wird, muss die Behandlung für ein anhaltendes Resultat in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Eine dauerhafte Alternative ermöglicht die Verwendung körpereigener Fettzellen (Lipofilling), weil sie in das Gewebe einheilen und nicht wieder abgebaut werden.

Schonung und Nachsorge

Nach einer kurzen Erholungsphase von etwa 30 bis 60 Minuten können die Patientinnen wieder nach Hause gehen, sofern keine Beschwerden vorliegen. Zunächst sollten Sie sich ausgiebig schonen und körperliche Anstrengungen vermeiden. Berufliche Tätigkeiten können meist sofort wieder aufgenommen werden. Auf Sport und Geschlechtsverkehr muss bis zu sechs Wochen verzichtet werden, damit der Behandlungsbereich optimal abheilen kann.

Bei Bedarf kann der Intimbereich vorsichtig und regelmäßig gekühlt werden. Das wirkt Schwellungen und Schmerzen entgegen. Vollbäder sollten in der ersten Zeit vermieden werden. Zur Unterstützung der Heilung können desinfizierende und beruhigende Salben verwendet werden. Dazu beraten wir Sie gern.

Welche Risiken birgt die Schamlippenkorrektur?

Die Schamlippenkorrektur verläuft erfahrungsgemäß komplikationsarm. Im Anschluss an die Behandlung ist der Intimbereich oft gerötet und geschwollen. Auch leichte Schmerzen können auftreten. Diese Beschwerden lassen innerhalb weniger Tage wieder nach. Schwerwiegende Komplikationen wie Nachblutungen, Wundheilungsstörungen, Entzündungen oder Infektionen treten nur sehr selten auf und lassen sich durch eine korrekte Nachbehandlung weitestgehend ausschließen.

Was kostet eine Schamlippenkorrektur in Konstanz?

Bei einer Schamlippenkorrektur betragen die Behandlungskosten etwa 2.200 Euro. Der genaue Preis kann je nach Behandlungsmethode und Umfang des Eingriffs leicht variieren. Erst nach einer persönlichen Untersuchung und Beratung kann der Arzt sagen, wie viel die Behandlung im konkreten Fall kosten wird.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren

Kontakt

Kontakt





    Standort
    Kanzleistr. 9
    78462 Konstanz

    Öffnungszeiten
    Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
    Samstag nach Vereinbarung

    Telefon
    +49(0) 7531 122 1750