Penisvergrößerung und Penisverdickung in Konstanz

für mehr Wohlbefinden und ein besseres Selbstwertgefühl

Der Penis gilt als Symbol für Männlichkeit und Potenz. Empfinden Männer ihren Penis als zu klein, kann das einen enormen psychischen Leidensdruck und ein gedämpftes Selbstwertgefühl nach sich ziehen. Mit intimchirurgischen Behandlungen ist es möglich, das Aussehen des Penis zu beeinflussen. Da die Peniskorrektur viel Erfahrung und chirurgisches Geschick voraussetzt, sollte die Behandlung ausschließlich von einem Experten durchgeführt werden. Zudem ist eine ausführliche Aufklärung und Beratung der Patienten sehr wichtig, um ein realistisches Verständnis und eine gesunde Erwartungshaltung an die Peniskorrektur zu bekommen.

Kurzinfos zur Peniskorrektur

Behandlung: ambulant, minimalinvasiv (bei Eigenfett mit zusätzlicher Fettabsaugung)
Dauer: ca. 45–120 Minuten
Anästhesie: örtliche Betäubung oder Vollnarkose
Gesellschaftsfähig: ca. 1 Woche
Sport/Geschlechtsverkehr: nach ca. 6 Wochen
Kosten: ab 1.200 Euro

Was ist mit einer Penisvergrößerung möglich?

Mit einer Behandlung kann der Umfang des Penis vergrößert werden. Das geschieht in der Regel mit minimalinvasiven Maßnahmen, indem Hyaluronsäure oder körpereigenes Fett in den Bereich injiziert werden.

Worauf ist vor der Behandlung zu achten?

In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird der Patient darüber informiert, welche Möglichkeiten es in der Intimchirurgie gibt, das Aussehen des Penis zu beeinflussen. Der Patient wird ausführlich über die eventuellen Risiken eines solchen Eingriffs aufgeklärt, da es sich um eine rein ästhetisch motivierte Behandlung handelt. Von großer Bedeutung ist es, die Funktionalität des männlichen Geschlechtsorgans mit dem Eingriff keinesfalls negativ zu beeinflussen.

Etwa zwei Wochen vor der Behandlung sollten keine blutverdünnenden Medikamente (u. a. Schmerzmittel wie Aspirin®) eingenommen und auf Alkohol und Nikotin verzichtet werden.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren

Wie läuft eine Peniskorrektur ab?

Die Peniskorrektur erfolgt unter örtlicher Betäubung oder auf Wunsch in Vollnarkose. Bei der Behandlung wird entweder Hyaluronsäure oder körpereigenes Fett in den Penis gespritzt, um dessen Volumen zu erhöhen. Sollte Eigenfett verwendet werden, wird es vorab durch eine Liposuktion (Fettabsaugung) gewonnen. Als Entnahmestellen für das benötigte Fett eignen sich beispielsweise der Bauch, die Oberschenkel, die Waden oder die Hüfte.

Erholung und Nachsorge nach einer Penisvergrößerung

Erste leichte Aktivitäten können die Patienten sofort wieder aufnehmen, es sollte aber unbedingt darauf geachtet werden, sich nicht zu überanstrengen. Nach etwa zwei bis drei Wochen sind die meisten der Patienten wieder vollständig erholt. Geschlechtsverkehr ist nach rund sechs Wochen möglich.

Unmittelbar nach der OP wird der Penis durch einen speziellen Kompressionsverband geschützt. Nach etwa einer Woche kann diese Nachsorgemaßnahme wieder entfernt werden.

Birgt die Penisvergrößerung Risiken?

Keine OP ist vollkommen frei von Risiken. Durch die medizinischen Fortschritte und die hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards lassen sich die meisten Risiken jedoch auf ein Minimum reduzieren. Nach einer chirurgischen Penisverlängerung kann es zu vorübergehenden Schwellungen und Rötungen kommen. Eventuelle Schmerzen lassen sich bei Bedarf mit Schmerzmitteln lindern. Selten treten Komplikationen wie Nachblutungen, Wundheilungsstörungen, Infektionen oder anhaltende Taubheitsgefühle auf. Auch das Risiko für Funktionsstörungen ist bei einem erfahrenen Chirurgen sehr gering.

Was kostet eine Peniskorrektur in Konstanz?

Die Kosten für eine Peniskorrektur in Konstanz hängen in erster Linie von der Behandlungstechnik und dem Umfang des Eingriffs ab. Auch weitere Faktoren wie die Art der Narkose, die verwendeten Materialien und die Nachsorge spielen dabei eine Rolle. Die Kosten für eine Penisverdickung beginnen bei 1.200 Euro.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren

Kontakt

Kontakt





    Standort
    Kanzleistr. 9
    78462 Konstanz

    Öffnungszeiten
    Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
    Samstag nach Vereinbarung

    Telefon
    +49(0) 7531 122 1750