PRP-Therapie (Eigenbluttherapie) in Konstanz

körpereigenes Blutplasma für schöne Haut und kräftiges Haar

Zu den bekanntesten Wirkstoffen in der ästhetischen Medizin gehören Hyaluronsäure und Botulinumtoxin (Botox®). Doch es gibt noch weitere Stoffe, die auf sanfte Weise zu einem verjüngten und strahlenden Äußeren verhelfen können. Einer dieser Stoffe ist das sogenannte PRP. Es handelt sich um ein Konzentrat, das aus dem eigenen Blut gewonnen wird und reich an Wachstumsfaktoren und Stammzellen ist. Dadurch regt es die Zellreparatur, die Neugeneration von Zellen und die Bildung von Kollagen und Elastin an – ganz ohne Fremdstoffe. Die PRP-Therapie in Konstanz wird auch als Eigenblutbehandlung, Plasmabehandlung, Vampire Lift oder Dracula Lift bezeichnet.

Kurzinfos zur PRP-Behandlung

Behandlung: ambulant, minimalinvasiv
Dauer: ca. 45 Minuten
Anästhesie: keine, auf Wunsch örtliche Betäubung
Gesellschaftsfähig: sofort
Sport: nach 1 Tag
Kosten: ab 350 Euro

Was ist PRP?

PRP ist die Abkürzung für platelet-rich plasma (zu Deutsch: plättchenreiches oder thrombozytenreiches Plasma). Es handelt sich um einen Wirkstoff in der Medizin, der aus dem Eigenblut der Patienten gewonnen wird. Nach der Entnahme einer kleinen Blutmenge wird das Blut besonders aufbereitet (meist zentrifugiert und gereinigt), sodass das Blutplasma isoliert wird und verwendet werden kann. Es ist reich an kostbaren Wachstumsfaktoren und Stammzellen, die die Haut reparieren, erneuern und verjüngen. PRP wird sowohl zur Verbesserung der Hautstruktur als auch zur Kräftigung der Haare eingesetzt.

Wie bereite ich mich auf eine Eigenblutbehandlung vor?

Vor der PRP-Behandlung findet ein persönliches Beratungsgespräch in der Praxis statt. Anhand der Wünsche der Patientin oder des Patienten und einer sorgsamen Untersuchung informiert Ihr plastischer & ästhetischer Chirurg in Konstanz über die Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung. Zudem erklärt er den Ablauf, die Nachsorge, die eventuellen Risiken und Nebenwirkungen sowie die Kosten.

Etwa eine Woche vor der Behandlung sollten keine blutverdünnenden Medikamente mehr eingenommen werden. Dazu gehören auch Schmerzmittel wie beispielsweise Aspirin®.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren

Anwendungsbereiche

  • Faltenbehandlung im Gesicht, Dekolleté, am Hals und an den Händen
  • Behandlung von Knitter/Plisseefältchen
  • Behandlung von dunklen Augenringen
  • Auffrischung des Teints
  • Narbenbehandlung
  • Behandlung von Haarausfall/Anregung des Haarwachstums/Ergänzung zur Haartransplantation

Was passiert bei einer PRP-Behandlung?

Zunächst wird der Patientin oder dem Patienten eine geringe Menge Blut entnommen. Der Vorgang ist identisch mit der Blutabnahme beim Hausarzt. Anschließend wird das Blut speziell aufbereitet, sodass ein Präparat aus hochkonzentriertem Blutplasma entsteht. Bei Bedarf kann das Präparat noch mit weiteren unterstützenden Stoffen angereichert werden.

Im zweiten Behandlungsschritt erfolgt die Injektion des PRPs in die gewünschten Areale. Punkt für Punkt wird das Blutplasma in die Bereiche gespritzt. Insgesamt dauert die Behandlung etwa 45 Minuten. Sie verläuft sehr schmerzarm, sodass normalerweise keine zusätzliche Betäubung notwendig ist. Auf Wunsch können die Behandlungsareale jedoch vorab lokal betäubt werden.

Die PRP-Therapie in Konstanz kann als eigenständiges Treatment vorgenommen werden oder in Kombination mit anderen Behandlungen stattfinden. Besonders geeignet ist das Zusammenspiel von Eigenblutbehandlung und Medical Needling – das sogenannte Vampire Lift. Aber auch eine Behandlung mit Hyaluronsäure oder eine zusätzliche Mesotherapie können sich anbieten. Bei einer operativen Haartransplantation wird ebenfalls häufig eine anschließende PRP-Therapie empfohlen, um die Ergebnisse zu verbessern.

Was ist nach der PRP-Behandlung wichtig?

Die gewohnten Tätigkeiten können sofort nach der Behandlung wieder aufgenommen werden. Die behandelten Areale sind in der Regel zunächst gerötet und leicht geschwollen. Durch regelmäßiges vorsichtiges Kühlen wird der Abheilungsprozess unterstützt. Am Folgetag können die Patientinnen und Patienten auch wieder Sport treiben. Auf Kosmetik und kosmetische Anwendungen sollte vorerst verzichtet werden, um die Haut nicht zu reizen. Make-up kann in der Regel bereits am Folgetag wieder verwendet werden, Kosmetikbehandlungen sind für etwa drei Tage zu vermeiden. Die Hautareale sollten zudem vor direkter Sonnenstrahlung geschützt werden.

Wann sehe ich die Ergebnisse und wie lange halten sie?

Erste Ergebnisse sind unmittelbar nach der Injektion sichtbar. Einige Wochen nach der Behandlung entfaltet das PRP schrittweise seine volle Wirkung. Die Bildung neuer Hautzellen und frischen Kollagens benötigt etwas Zeit. Nach etwa vier bis sechs Wochen ist die Umstrukturierung der Haut abgeschlossen. Die verjüngenden Effekte bleiben etwa zwölf bis 18 Monate erhalten.

Bei der erstmaligen Behandlung mit PRP erfolgt eine Aufbauphase, in der etwa drei bis fünf Behandlungssitzungen in einem Abstand von jeweils wenigen Wochen stattfinden. Zum Erhalt der gewünschten Effekte bietet sich eine regelmäßige Auffrischung an. Sie wird etwa ein- bis zweimal pro Jahr durchgeführt.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren

Gibt es Risiken bei der PRP-Behandlung?

Die Eigenbluttherapie gilt als sehr schonender und schmerzarmer Eingriff mit geringem Risiko. Da keine synthetischen, körperfremden Stoffe zum Einsatz kommen, sind Allergien, Unverträglichkeiten und Abstoßungsreaktionen so gut wie ausgeschlossen. Es kommt allenfalls zu leichten Nebenwirkungen wie vorübergehenden Schwellungen, Rötungen oder kleinen Blutergüssen. Sie bilden sich erfahrungsgemäß innerhalb weniger Tage wieder zurück. Infektionen treten nur sehr selten auf.

Was kostet eine PRP-Therapie in Konstanz?

Die Kosten für eine PRP-Therapie hängen unter anderem vom Behandlungsumfang und vom Behandlungsbereich ab. Pro Sitzung ist mit Kosten ab etwa 350 Euro zu rechnen.

Ihr Termin bei APART AESTHETICS

Montag – Freitag 09:00 – 21:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung


Termin vereinbaren